jebram-szenografie Ausstellungsgestaltungen & Installationen

Tricky Wonderland 2004

Hong Kong Film Archive

Entwurf / Bauleitung

Ausstellung über klassischen optischen Filmtrick.

Fachleute vom Studio fünf der DEFA Studios in Babelsberg, Deutschland, arbeiteten Hand in Hand mit dem Hong Kong Film Archiv bei dem Aufbau klassischer Schauplätze des Filmtricks, um uns einen Besuch in die „trickreiche Wunderwelt“ zu ermöglichen. Die Ausstellungshalle verwandelt sich in einen Spielplatz des Filmzaubers, wo Besucher mit Filmtrick-Apparaten spielen können, wie Travelling Mirror, Matte Painting und Chroma Key.

„Wir sind Ingrid Jebram sehr verbunden, die die gesamte Ausstellung massgeschneidert für das Hong Kong Film Archive gestaltet hat.“ (Übersetzung aus dem kantonesischen Katalog)

weitere Ausstellungsstationen:

  • Cyberport Hong Kong